Anderes Licht

Wie anders ist doch das Licht in Deutschlands Norden. Oder kam mir das nur so vor? Das Licht war milchiger, es wirkte viel dichter, trotz des blauen Himmels; auch waren die Schatten viel länger.

Auch wenn die Münsteraner über die Massen auf den Weihnachtsmärkten klagen, so kamen mir die Plätze zwar voll aber nicht überfüllt vor.

Münster 1

Münster 1

Mich hat eigentlich während des ganzen Tages das Licht fasziniert.

Farben wirken flacher, manche auch einfach völlig ungewohnt. Die deutlich flacher stehende Sonne bewirkt Farbspiele, die ich nicht erwartet hatte.

Wie anders wirkt eine enge Stadt, wenn die Bäume ihre Blätter verloren haben und neue Sichtachsen ganz andere Einblicke gewähren.

Einblicke, Durchblicke … Linien … und immer wieder Menschen im Gegenlicht.

Münster 2

Münster 2

War es nur das kleinstädtische, dass die Märkte, die keinen Deut weniger kommerziell sind als in München, kleiner, familiärer, einfach weniger hell und laut wirken ließen? Die Uhr schien ein wenig langsamer zu laufen.

Mir ging zu viel durch den Kopf, auch gänzlich unadventliches, als dass ich mich auf den Advent wirklich hätte einlassen wollen.

Es war ein kurzer Moment in der Servatiuskirche, ein innerliches wie äußerliches Atem holen, das in Ruhe und Stille zur Reflexion einlud.

Münster 3

Münster 3

Bisweilen braucht es Dunkelheit, Schweigen und auch Gebet um ein anderes Licht auf sein eigenes Leben fallen zu lassen. Ein anderes Licht ist auch in diesem Fall erhellend, schafft Freiräume, auch wenn die langen Schatten manchmal endlos brauchen um zu weichen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.