Ich kann mich nicht mehr erinnern; war es E L Doctorow, der gesagt hat, man müsse in New York leben, um die Seele der Menschen zu studieren? Menschen studieren kann man hier auf alle Fälle, konzentrierter und in einer faszinierenderen Mischung als sonst irgendwo auf diesem Planeten. Für Asien fiele mir allenfalls das alte Hongkong ein, „alt“ in dem Sinne, dass Elisabeth Regina da noch das Sagen hatte 🙂

Das erste, was einem auffällt in dieser Stadt, sind die Massen an Menschen, die man zu jeder Tages und Nachtzeit antreffen kann, und die das Bild ausfüllen.

People

Was Henri Cartier-Bresson in Paris an Straßenszenen aufspürte springt einem in New York fast kontinuierlich ins Auge – meist ist man nur nicht schnell (oder abgebrüht ?) genug. Die Diva (das wäre sie bestimmt gerne), die im nachtblauen Outfit auf ihre Limousine wartet, das coole Mädchen, das einen Date für diesen Abend „fixed“ (oder vielleicht auch nur mit Chef plaudert), der Solipsist mit seinem Buch mitten im Central Park …

The Diva

The Date

The Solipsist

Es ist der Gegensatz zwischen den omnipräsenten Massen und dem Individuum, die den Reiz dieser Motive ausmachen. Es sind die sich stetig ändernden Farben, wenn man seinen Spaziergang am Broadway gegen 17 Uhr beginnt und langsam die Leuchtreklamen an Strahlkraft gewinnen, die Schatten interessanter werden, die Gesichter der Menschen eine Mischung von Müdigkeit und Erwartung widerspiegeln – bis hin zu dem Punkt wenn die Straßenverkäufer ihre Karren wegschieben und man schon bei ISO 3200 angelangt ist 🙂

Going Home

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Big Apple People

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.